Aktivitäten

Januar 2020

Impressionen vom ersten MakerDay in der Bücherei

 

Im Januar drehte sich alles um das Thema Elektrizität. Auch wenn die Leuchtdiode mit Zitronenkraft nicht leuchten wollte, hatten sowohl die Kids als auch wir Erwachsene sehr viel Spaß an diesem Nachmittag. Zwischendurch konnten sich die Kinder auch mal zum Lesen oder Spielen zurückziehen.
Und zumindest der Radiobausatz und die Morseanlage funktionierten super. Aber die hatten die Kinder auch ganz allein gebaut.

Mai 2018 Bibfit - bibliotheksfit -

Vorschulkinder in Wachtendonk sind Bib(liotheks)fit

Bereits zum 12. Mal wurde diese Veranstaltung von der Bücherei St. Michael, Wachtendonk, angeboten.
Auch in diesem Jahr konnten fast 50 Vorschulkinder aller drei Kindertagesstätten an der Leseförderungs-Aktion der KÖB teilnehmen. Sie erlebten jeweils einen spannenden Samstagvormittag in der Bücherei. Dabei erfuhren sie an der Seite eines kleinen Fuchses in dem Bilderbuch „Pippilothek“, dass Lesen Spaß macht und dass man durch Lesen Wissen erlangt.
Der Büchereirabe Fridolin zeigte den Kindern die Räumlichkeiten und die Aufteilung der Bücherei, sodass sie spielerisch vertiefen konnten, welche Arten von Literatur es gibt und wo man sie finden kann.
Danach konnten die Kinder mit der Geschichte „Finsterstern und Funkelstein“ entdecken, dass Bilderbücher sogar zu großem Kino werden können.
Am Ende des Vormittages erhielten alle Kinder eine „Ich bin Bib(liotheks)fit-Urkunde“, sowie einen Rucksack zum Transport der ausgeliehenen Bücher und den heiß ersehnten Benutzerausweis, der natürlich sofort bei der Ausleihe zum Einsatz kam.
Natürlich wurde in kleinen Pausen auch für das leibliche Wohl der Kinder gesorgt.