"Urlaub ohne Koffer "

Gelderland. Erholung und Reisestress, ohne lange Fahrtwege und ohne unnötige Belastung. Kurzum: Urlaub ohne Koffer. Die Pflegeteams des Caritasverbandes Geldern-Kevelaer e.V. veranstalten im April wieder die beliebte Freizeitmaßnahme für Senioren und alle Menschen, die nicht an üblichen Urlaubsreisen teilnehmen können.

 

Während des dreitägigen Kurzurlaubs, wahlweise vom 10. bis 12. April oder vom 24. bis 26. April, erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm unter der Leitung von Pflegefachkräften und erfahrenen ehrenamtlichen Begleitern.

 

Allen, die sonst nicht in Urlaub fahren können oder die nicht gern allein verreisen möchten, bietet die Caritas so die Möglichkeit, in angenehmer Gesellschaft ein paar erholsame Tage am Niederrhein zu verbringen.

 

Alle Aktionen und Ausflüge werden vollständig barrierefrei organisiert. Jeden Morgen werden die Teilnehmer zu Hause abgeholt und beginnen den Tag mit einem gemeinsamen Frühstück. Anschließend folgen Ausflüge durch den schönen Niederrhein. Nach dem Abendessen werden die Teilnehmer wieder nach Hause gebracht. Die Kosten für den „Urlaub ohne Koffer“ betragen 190 Euro inklusive aller Ausflüge und Mahlzeiten.

 

Anmeldungen sind ab sofort bei allen Caritas-Pflegeteams und unter Telefon 02831 132290 möglich.

Allgemeine Sozialberatung der Caritas

Die Allgemeine Sozialberatung ist die erste Anlaufstelle für Menschen, die in einer persönlichen, finanziellen oder sozialen Notlage nicht mehr weiter wissen.

 

Die Mitarbeiter der Caritas haben ein offenes Ohr für Sie , wenn Sie Hilfe in einer konkreten Notsituation brauchen oder sich einfach in Ruhe aussprechen möchten.
Die Beratung ist kostenlos, ohne Terminabsprache und auf der Grundlage der Verschwiegenheit.


Gemeinsam Wege finden
Die Mitarbeiter der Caritas beraten Sie zu

  • Sozialleistungen (Hartz IV, Wohngeld, etc.)
  • Fachdienste wie Schuldner– und Insolvenzberatung, Suchtberatung, Haftvermeidung, Migrationsdienste
  • Adressen von Erziehungs– und Eheberatungsstellen sowie Selbsthilfegruppen
  • Familienentlastende Angebote
  • und helfen Ihnen
  • Begleitung zu Ämtern
  • Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen
  • Hilfe beim Lesen von Behördenschreiben


Sprechzeiten:


Geldern: Caritas-Centrum Geldern,
Südwall 52;
Mo. – Fr.: 10-12 Uhr 
Tel. 02831 9102300
 
Straelen: Caritas-Centrum Straelen,
Marienstraße 61;
Di.: 10-12 Uhr

Do.: 14-16 Uhr
Tel. 02834 915 58
 
Wachtendonk: Caritas Sozialstation,
Achter de Stadt 10  

Di.: 14-16 Uhr

Tel.: 02836 911940