Freiwillige für die Begleitung von Senioren-Ausflügen im April gesucht

Geldern. Das Freiwilligen-Zentrum der Caritas sucht freiwillige Helferinnen und Helfer, die sich bei der Aktion „Urlaub ohne Koffer“, einem dreitägigen Ausflugsangebot für Senioren, engagieren möchten.
 
Für ältere Menschen, die nicht mehr lange und weit verreisen können, bietet die Caritas vom 16. bis 18. April den „Urlaub ohne Koffer“ an. Die Teilnehmer werden morgens vor dem Frühstück zu Hause abgeholt und nach dem Abendessen wieder zurückgebracht. Dazwischen werden gemeinsam Betriebe in der Umgebung besichtigt, Museen besucht und Schiffstouren auf dem Rhein unternommen. 
 
Für diese Aktion werden noch Freiwillige gesucht, die an allen drei Tagen den „Urlaub ohne Koffer“ begleiten und die Teilnehmer unterstützen möchten. Wer also selbst Spaß an neuen Entdeckungen in der Umgebung hat und dazu noch gerne ältere Menschen begleiten möchte, ist beim „Urlaub ohne Koffer“ genau richtig.
 
Über diese Tätigkeit und weitere Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements informiert Eva Weisser im Caritas-Centrum Geldern gerne per E-Mail unter eva.weisser@caritas-geldern.de oder telefonisch unter 02831 9102300.