Neuer Pfarrer in unserer Partnergemeinde Sobradinho

Ein neues Gesicht in Sobradinho 

Wie in Deutschland werden auch in Brasilien Pfarrer in neue Pfarreien versetzt. Nach dem Weggang von Padre Valmir zu Beginn des Jahres ist seit dem 26.1.2020 Padre Íbis Cassius der neue Pfarrer der Pfarrgemeinde São Francisco in Sobradinho.   Wir heißen ihn herzlich willkommen und wünschen ihm Gottes reichen Segen für seine Arbeit. Padre Ibis hat bereits Kontakt zum Förderkreis aufgenommen und wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.Das Bild zeigt von Padre Ibis bei seiner Predigt. Rechts von ihm ein auch für uns vertrautes Gesicht. Es ist Padre João, den einige sicher noch von seinen Besuchen in Wachtendonk kennen.

AG Sobradinho

Margret Herzog