JLK - Liturgische Nacht mal anders

Wir vom JLK möchten trotz der derzeitigen Corona-Lage nicht darauf verzichten, eine Liturgische Nacht am Gründonnerstag anzubieten. Daher haben wir zusammen eine Lösung erarbeitet, mit der wir über verschiedene Plattformen kommunizieren, die Gruppenarbeiten durchführen und unsere Ideen sammeln können. Sogar einen virtuellen Gang durch die Nacht wird es geben.

Wir bereiten die Liturgische Nacht unter dem Thema: „Hoffnung kann mehr“ vor. Die ganze Gemeinde ist eingeladen, egal ob groß oder klein. Alles, was man braucht, ist ein Internet-Zugang. Kamera und Mikrofon sind hilfreich, jedoch nicht zwingend nötig. Wir bitten alle, die Lust haben, diese neue Form einer Liturgischen Nacht mitzugestalten und mitzuerleben um Anmeldung per E-Mail an info@jlk-wachtendonk.de. Anmeldeschluss ist am Dienstag, 7. April 2020, um 20:00 Uhr.

Alle weiteren Infos und die technische Anleitung erhalten die angemeldeten Teilnehmer dann rechtzeitig per E-Mail.

 

Wir öffnen das Online-Meeting am 9. April 2020 um 20:45 Uhr und um 21:00 Uhr geht es los. Wir freuen uns auf alle, die teilnehmen. Bei Unklarheiten oder Fragen wendet Euch einfach an info@jlk-wachtendonk.de.

 

#wirbleibenzuhause #liturgischenachtmalanders #jlk4.0 #hoffnungkannmehr #zuneigungundrespekt

 

Wir freuen uns auf neue Erfahrungen mit Euch / Ihnen. Bitte gebt die Einladung gerne in Euren Gruppen und Kreisen, in denen Ihr aktiv seid, weiter.

 

Hoffnungsvolle Grüße

 

Euer Jugendliturgiekreis (JLK) der Pfarrgemeinde St. Marien, Wachtendonk-Wankum-Herongen

 

Klaus Minten

info@jlk-wachtendonk.de

www.jlk-wachtendonk.de

Der JLK bei Facebook: https://de-de.facebook.com/people/Jlk-Wachtendonk/100008992120997

Der JLK bei Instagram: https://www.instagram.com/jlk_wachtendonk/?igshid=e6f5cg9gwfsa