Das „Offene-Ohr“ –Ein neues Hilfsangebot der Caritas-Centren

Durch die Corona-Epidemie hat sich das alltägliche Leben innerhalb weniger Tage komplett verändert. Jeder ist aufgefordert zu Hause zu bleiben und sich sozial zu isolieren. Doch das persönliche Wohlbefinden bleibt dabei häufig auf der Strecke.
Wenn in der Wohnung die Decke auf den Kopf fällt und der soziale Kontakt fehlt, tut es gut, einen Gesprächspartner zu haben.
Daher haben die Beratungsdienste des Caritasverbandes Geldern-Kevelaer e.V. spontan das Hilfetelefon „Offenes Ohr“ eingerichtet.
Jeder kann dort anrufen, um die bedrückende Einsamkeit und Isolation für einen kurzen Moment zu vergessen. Auch werden Hilfestellungen geboten, zum Beispiel wie mit den besonderen Lebensumständen umgegangen werden kann. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas Beratungsdienste führen natürlich alle Gespräche vertraulich und wenn gewünscht auch anonym.
Das „Offene-Ohr Telefon“ ist montags bis donnerstags von 10-12 Uhr und von 14-16 Uhr unter der Nummer 02831 9102-360 erreichbar. Am Freitag werden Anrufe von 10 – 12 Uhr entgegen genommen.